Eilmeldung Folge 24: KW 41, der Newsflash mit Ari Gosch und Claudia Jakobshagen

25:45
 
Del
 

Manage episode 304421378 series 2878294
Av Ari Gosch & Claudia Jakobshagen / PODCAST EINS and Ari Gosch - PODCAST EINS oppdaget av Player FM og vårt samfunn — opphavsrett er eid av utgiveren, ikke Plaer FM, og lyd streames direkte fra deres servere. Trykk på Abonner knappen for å spore oppdateringer i Player FM, eller lim inn feed URLen til andre podcast apper.
KW 41, die Themen: In Österreich ist der vom Satiremagazin TITANIC als "Babyhitler" bezeichnete Bundeskanzler Sebastian Kurz zurückgetreten. Die Grünen setzen laut ARD das Regierungsbündnis mit der ÖVP ohne ihn fort.|Weltweit schreitet das Korallen-Sterben immer schneller voran, berichtet das RBB-Inforadio.|Der Klimawandel hat laut EURONEWS in den vergangenen 20 Jahren weltweit zu einem dramatischen Anstieg von Überschwemmungen und Dürren geführt.|Wie das ARD-Magazin MONITOR berichtet, spricht sich eine deutliche Mehrheit der Deutschen für Windkraft aus – bei gleichzeitigem Rückgang des Windkraft-Ausbaus um 83 Prozent. Gleichzeitig würden Klimaleugner*innen als Sachverständige in parlamentarischen Ausschüssen sitzen.|Nach dem Davidstern-Eklat um Gil Ofarim haben Hunderte Menschen vor dem Hotel "Westin Leipzig" gegen Antisemitismus demonstriert, so t-online.|Die Empfehlung für Anti-Corona-Auffrischungs-Impfungen wird auf ältere Menschen und bestimmte Berufsgruppen ausgeweitet, berichtet die ARD.|Pädagog*innen warnen nach einem Deutschlandfunk-Bericht vor Lockerungen der Maskenpflicht an Schulen.|Im Frühjahr hat sich – so die Wochenzeitung JUNGLE WORLD - in der »Querdenker«-Szene die Agitation gegen die Presse verstärkt – inklusive so genannter »Fahndungsaufrufe« auf Telegram.|Die "Thüringer Allgemeine" zweifelt am 40-Milliarden-Euro-Plan von Bundesverkehrsminister Scheuer, mit dem bis 2030 doppelt so viele Passagiere auf die Schiene gebracht werden sollen.

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

50 episoder