Club Kalaschnikow Teil 1 / 2 (Daschkova Polina) WDR 2003

 
Del
 

Manage episode 329112272 series 3305178
Av Kostenlose Hörspiele - zusammengestellt von hoerspieltipps.net oppdaget av Player FM og vårt samfunn — opphavsrett er eid av utgiveren, ikke Plaer FM, og lyd streames direkte fra deres servere. Trykk på Abonner knappen for å spore oppdateringer i Player FM, eller lim inn feed URLen til andre podcast apper.
Nach der Ballettpremiere seiner Frau Jekaterina Filippowna Orlowa, genannt Katja, wird der Moskauer Casino- und Nachtclubbesitzer Gleb Kalaschnikow vor seinem Haus erschossen. Wer ist der Mörder? Da Gleb trank, sich gerne mit seinen Mitmenschen anlegte, ein notorischer Schürzenjäger und in allerhand zwielichtige Geschäfte verwickelt war und sein Casino zudem noch von einem Mafiaring kontrolliert wurde, kommen mehrere Verdächtige in Betracht, die alle ein gutes Mordmotiv hatten. So vermutet man zunächst einen Auftragsmord aus dem Umfeld des organisierten Verbrechens. Verdächtig ist auch die sehr junge Stiefmutter Glebs, die Schauspielerin Margarita Krestowskaja, von der Gleb ein Video besaß, das sie in kompromittierender Lage zeigt. Dann jedoch nehmen der Chefermittler Jewgeni Tschernow und sein Kollege Major Kusmenko Olga Guskowa fest, die Geliebte Glebs. Sie konnte nicht ertragen, dass Gleb seine Frau nicht verlassen wollte, doch Katja ist fest von ihrer Unschuld überzeugt. Sie ermittelt nun auf eigene Faust. Von wem erhält sie die anonymen Anrufe, mit denen sie schon lange terrorisiert wird? Da geschieht ein zweiter Mord, und Katja wird brutal überfallen. Kann sie den wahren Mörder überführen?
Mit:
Dörte Lyssewski, Anna Thalbach, Effi Rabsilber, Götz Argus, Torsten Ranft, Bernhard Schütz, Sylvester Groth, Jele Brückner, Frauke Poolman, Marlene Riphahn, Wolfgang Rüter, Thomas Wenzel, Martina Mank, Heinz Kloss, Steffen Gräbner, Gereon Nußbaum, Vittorio Alfieri, Mark Zak, Bert Stevens, Mirko Böttcher, Katharina Waldau
Regie: Peter Rothin
Übersetzung: Margret Fieseler
Technische Realisierung: Ilse Sieweke, Elke Tratnik
Regieassistenz: Daniela Wakonigg
Bearbeitung: Peter Rothin
Musik: Henrik Albrecht
Zum Hörspiel bei Amazon
Vorstellung im OhrCast (Link zu YouTube)

2730 episoder