Deutsch offentlig
[search 0]
Mer

Download the App!

show episodes
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
On the Easy German podcast, we discuss topics from Germany and around the world, explain words and expressions and answer your questions. Members get full transcripts, our exclusive vocabulary helper and bonus content for each episode. Learn more at easygerman.fm!
 
Wenn man jemand anderen kennenlernt, erfährt man immer auch was Neues über sich selbst. Deshalb trifft Eva Schulz hier jede Woche Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, irgendwo zwischen Pop und Politik, zum Interview - und macht sich so ihre Gedanken. +++ Ausgezeichnet als bester Deutscher Interview-Podcast 2020 +++
 
Freie Meinung, kluge Gedanken: "Essay und Diskurs" präsentiert zu Fragen der Gesellschaft, die aktuell diskutiert werden, ein eigenes Radioformat. Die Sendung eröffnet neue Blickwinkel auf kulturelle Themen und intellektuelle Diskurse, hinterfragt aber auch den öffentlichen Diskurs und konterkariert ihn möglicherweise - mal als Radiotext, mal als Gespräch.
 
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
 
DW's individualized German language learning materials can help you to improve your skills with a host of fun and free materials for all levels. dw.com/germancourses We welcome posts in English and German. However, DW will delete and/or report any content that constitutes hateful, threatening, pornographic or harrassing material. Please respect our netiquette: http://bit.ly/b3Ui11 Legal Notice: http://www.dw.com/dw/article/0,,15718489,00.html
 
Loading …
show series
 
Klickt hier, um zum Manuskript zu gelangen: https://bit.ly/Deutschlernen_Langsam-gesprochene-Nachrichten_18092021 Täglich von Montag bis Samstag findet ihr hier aktuelle Tagesnachrichten der DW – langsam und verständlich gesprochen. Neben der Audio-Datei gibt es auch den vollständigen Text zum Mitlesen. Hier geht's zur Übersichtsseite: dw.com/langs…
 
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Samstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Baerbock und Laschet nehmen Mali-Einsatz ins VisierGrünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock hat der Bundesregierung vorgeworfen, die Lage in Mali jahrelang "schöngeredet" zu haben. Sollte die Militärjunta tatsäch…
 
Nach dem Angela-Merkel-Sticker-Set präsentieren wir euch heute einen neuen Download: Das Cari-und-Janusz-Sticker-Set, basierend auf unserem Video zu den wichtigsten Gestiken und Ausdrücken im Deutschen. Vielen Dank an Klaus für die gute Arbeit! Außerdem im Programm: Wann sagt man etwas "auf Neudeutsch"? Warum ist die Rolle des Vizekanzlers in Deuts…
 
Mathematik, Astronomie, Medizin - als das christliche Abendland im Mittelalter steckte, blühten in der islamischen Welt die Wissenschaften. Die Entdeckungen muslimischer Gelehrter inspirierten bald darauf die Renaissance. Von Stefanie Oswalt www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Glas zu schleifen, lernte er bei der Arbeit mit Kindern. Doch dabei beließ es ein Pfarrer aus Brandenburg nicht. Er entwarf eine Maschine, um Brillengläser zu schleifen, und ermöglichte so schon vor über 200 Jahren ihre industrielle Fertigung. Von Gunnar Lammert-Türk www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link…
 
Bei den Griechen war es einfach. Da schleuderte Gott Zeus die Blitze. Auch viele Christen sahen in Blitzen den Ausdruck himmlischer Macht. Gegen Blitzableiter auf Kirchendächern regte sich Widerstand: Pfuschte man damit nicht Gott ins Handwerk? Von Elmar Krämer www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur A…
 
Über die Hälfte der Ungeimpften lehnt eine Impfung ab. Infokampagnen sollen sie überzeugen. Sibylle Anderl sieht das Problem jedoch nicht nur in mangelnden Informationen, sondern auch im Gesundheitssystem selbst. Ein Kommentar von Sibylle Anderl www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Autos bestimmen unser Leben – nicht nur, weil sie uns bequem von A nach B bringen, sondern auch, weil große Teile des öffentlichen Raums für sie gemacht wurden. Wie man daran etwas ändern kann, darüber wird aktuell viel diskutiert. Von Kira Meyer www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Kritisches Denken steht hoch im Kurs. Dinge konsequent zu hinterfragen, gehöre zu unserer "kulturellen DNA", sagt der Philosoph David Lauer. Doch in vielen Debatten prallen Meinungen bloß unversöhnlich aufeinander. Wie viel ist daran noch Kritik? David Lauer im Gespräch mit Catherine Newmark www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: …
 
Kritisches Denken steht hoch im Kurs. Dinge konsequent zu hinterfragen, gehöre zu unserer "kulturellen DNA", sagt der Philosoph David Lauer. Doch in vielen Debatten prallen Meinungen bloß unversöhnlich aufeinander. Wie viel ist daran noch Kritik? David Lauer im Gespräch mit Catherine Newmark www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: …
 
Nach zuletzt schwachen Umfragewerten sieht CSU-Chef Markus Söder die Trendwende für die Union eingeleitet. Es gelte auf den letzten Metern bis zur Bundestagswahl die SPD abzufangen, sagte Söder im Deutschlandfunk. Ein Wahlergebnis von 30 plus X hält er allerdings für unrealistisch. Markus Söder im Gespräch mit Katharina Hamberger www.deutschlandfun…
 
Eine gerechte Umverteilung unterschiedlicher Berufsgruppen war eines der Hauptanliegen des Harvard-Philosophen John Rawls. Es sei ihm dabei nicht um einfaches Umschichten von Vermögen und Eigentum gegangen, sondern um Änderungen von Gesetzen und Grundstrukturen, sagte die Philosophieprofessorin Tamara Jugov im Dlf. Tamara Jugov im Gespräch mit Pasc…
 
Eine gerechte Umverteilung unterschiedlicher Berufsgruppen war eines der Hauptanliegen des Harvard-Philosophen John Rawls. Es sei ihm dabei nicht um einfaches Umschichten von Vermögen und Eigentum gegangen, sondern um Änderungen von Gesetzen und Grundstrukturen, sagte die Philosophieprofessorin Tamara Jugov im Dlf. Tamara Jugov im Gespräch mit Pasc…
 
Loading …

Hurtigreferanseguide

Copyright 2021 | Sitemap | Personvern | Vilkår for bruk
Google login Twitter login Classic login