Hr2 offentlig
[search 0]
Mer

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
"Junge Besen kehren gut, aber die alte Bürste kennt die Ecken“ - so empfahl sich Friedrich Merz für das Amt, das er ziemlich sicher am Samstag antreten darf: Vorsitzender der CDU. Aber eigentlich will er ja gar nicht die alte Bürste sein, die nur ein paar Ecken ausfegt, sondern die CDU als ganze erneuern und womöglich verjüngen. Dabei wird er wohl …
 
Der Schriftsteller Christoph Heubner wuchs als Sohn eines Pfarrers in verschiedenen hessischen Dörfern auf. Er verweigerte den Kriegsdienst und besuchte in den 1970er Jahren zum ersten Mal das ehemalige Konzentrationslager Auschwitz. Im Rahmen der „Aktion Sühnezeichen“ baute er dann mit Überlebenden des Konzentrationslagers die Internationale Jugen…
 
Wir schreiben das Jahr 1841… Datterich, ein Lebenskünstler ohne Geld und Arbeit, ist ein wahres Pumpgenie! Immer auf der Jagd nach Geld und dem nächsten Schoppen ist er ein unverfrorener Schnorrer, der den biederen Bürgersleuten, wie Familie Dummbach und dem Drehergesellen Schmidt, an Wendigkeit und Witz weit überlegen ist. (Audio verfügbar bis 21.…
 
"Demokratien sind die historische Ausnahme, nicht das Ziel der Geschichte", meint der Historiker Philipp Blom in seiner Geschichte der Kleinen Eiszeit. Das Klimaphänomen suchte die nördliche Halbkugel während des 17. Jahrhunderts heim und wird verantwortlich gemacht für gesellschaftliche Verwerfungen aller Art, mit dem Dreißigjährigen Krieg als gra…
 
Kriegsgefahr in Europa: Erwägt Russland einen Angriff auf die Ukraine? Mit welcher Drohung kann der Westen Putin davon abhalten? Auf der Suche nach einem scharfen Schwert, mit dem man drohen könnte, kommt wieder das Banken-Transaktions-System SWIFT ins Gespräch. 99 Prozent des Internationalen Zahlungsverkehrs werden darüber abgewickelt, 11000 Banke…
 
Ganz große Bühne für Emmanuel Macron: Frankreich übernimmt die EU-Ratspräsidentschaft. Dringende Themen wie der Klimawandel, die Digitalisierung und die Migration stehen auf der Agenda, nicht zu vergessen die Ukraine-Krise. Eine Chance für den französischen Präsidenten für eine kurze Auszeit vom heimischen Ungemach? Seine Corona-Politik sorgt in de…
 
Jens Wawrczeck ist Schauspieler, Sänger, Dialogbuchautor und Synchronregisseur, aber viele kennen vor allem seine Stimme in Film, Fernsehen, Werbung, Hörbuch und Hörspiel. Seine bekannteste Rolle: der Zweite Detektiv in Hitchcocks Hörspiel-Serie "Die drei ???".Av Klaus Krückemeyer
 
Die "Skulptur des kleinen Mannes" hat ihn mal jemand genannt. Aber das ist viel zu eng gedacht: auch große Frauen und natürlich Kinder lieben den Schneemann. Alle stürzen hinaus, sobald ein bisschen Schnee fällt, und rollen erst eine große Kugel, dann zwei oder drei kleinere, stapeln sie übereinander und stecken eine Möhre als Nase hinein, Kohlen o…
 
Anfang des Jahres, am 6. Januar, starb die Holocaust-Überlebende und Frankfurter Ehrenbürgerin Trude Simonsohn. "Es ist die Pflicht eines Überlebenden, für alle zu reden, die es nicht mehr können." Trude Simonsohn hatte es sich zur Lebensaufgabe gemacht, jungen Menschen von Theresienstadt und Auschwitz zu erzählen. Generationen von hessischen Schül…
 
Im Jahr 2018 drehte der Autor und Verleger Tillmann Severin die Bücher von weißen männlichen Autoren in seinem Regal um, so dass nicht mehr die Buchrücken vorne waren, sondern der Schnitt. Und siehe da: In seinem Regal war nahezu alles weiß. Und das eben nicht nur farblich, sondern gerade auch, was die Autoren anging. Wahrscheinlich spiegelte sein …
 
Elisa Klapheck ist liberale Rabbinerin in der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main, promovierte Philosophin und Professorin für Jüdische Studien in Paderborn. Als Netzwerkerin bringt sie gerne Menschen zusammen, um mit ihnen zu lernen und zu leben. In Berlin war sie Mitbegründerin der liberalen Synagoge, in Frankfurt gründete Elisabeth Klapheck den…
 
Hochzeiten, Konzerte, Geburtstage - viele Anlässe zum Feiern müssen aktuell coronabedingt ausfallen. Der Alltag erscheint oft leer und langweilig. Pfarrer Peter Göb aus Homberg (Efze) spricht in seiner Morgenfeier darüber, wie Jesus im scheinbar tristen Alltag helfen kann - und darüber, wie wichtig es ist, Feste zu feiern, sobald das wieder möglich…
 
Marder, Fuchs und Waschbär sind in unseren Siedlungen und Städten angekommen. Nilgänse und Nutrias haben sich angesiedelt und der Goldschakal vermehrt sich wieder in Deutschland. Nicht zu vergessen der Wolf. Während die Einen sich über die Neuankömmlinge freuen, fragen sich andere: Wie gehe ich mit dem Waschbär oder dem Wildschwein im Garten um? Mü…
 
In ihrer „Agenda 2030“ haben die Vereinten Nationen das Ziel formuliert, den Hunger weltweit zu besiegen. Aber angesichts der Auswirkungen der Pandemie und des Klimawandels besteht wenig Hoffnung auf Erfolg. In Guatemala zerstören die steigenden Temperaturen in einstmals fruchtbaren Kaffeeanbaugebieten die Ernten. Auf der Flucht vor Hunger und Pers…
 
Sowohl Élise als auch ihr Bruder Cléante möchten heiraten, doch dem steht der Geiz ihres Vaters Harpagon im Weg: Für den habgierigen Familientyrannen ist die Ehe ein Finanzgeschäft. Den Geschwistern gelingt es schließlich mit viel List ihre jeweilige Liebesheirat trotzdem zu verwirklichen - sehr zum Ärger Harpagons… (Audio verfügbar bis 16.01.2023)…
 
Ameisen bringen Susanne Foitziks Augen zum Leuchten. Denn die kleinen Krabbler sind ungeheuer faszinierend! Seit mindestens 100 Millionen Jahren bereichern sie die Erde als Jäger und Sammler, als Pilz- und "Vieh"-Züchter, als Sklavenhalter oder Sozialparasiten - und das gelegentlich mit erstaunlichen Parallelen zu uns Menschen. Über 13.000 Ameisen-…
 
Heute kommt der fünfte Teil der Scream-Reihe in unsere Kinos und man darf bei allem Schrecken und Horror sicher sein, dass Ghostface auch dieses Mal nicht zur Strecke gebracht wird. Oder doch? Das Ende ist gar nicht so wichtig, denn es geht darum, Angstschweiß gefahrlos genießen zu können. Und dazu braucht es gar nicht immer drastische Szenen, viel…
 
Christina Geiger ist Tierärztin im Frankfurter Zoo. Auch, wenn es manchmal stressig zugeht: es ist ihr Traumjob. Zusammen mit einer Kollegin sowie vielen Tierpflegerinnen und -pflegern kümmert sie sich um rund 4500 Tiere - vom Menschenaffen bis zur Beutelratte. Und das nicht nur, wenn die Tiere krank sind.…
 
Proteste in Kasachstan, Proteste im Sudan, Proteste in Deutschland… - Eine groß angelegte Langzeitstudie aus den USA sagt: Proteste nehmen weltweit zu. An Zahl, an Masse, an Organisationskraft. Und auch an Zielstrebigkeit. Denn immer mehr Proteste zielen darauf, die jeweils Herrschenden zu erschüttern - ihren politischen Kurs und oft auch ihre Herr…
 
Er hat fast sein ganzes Leben im Theater verbracht, als Kritiker, aber auch kurzzeitig als Intendant der Frankfurter Schauspiels. Im vergangenen Dezember ist Günther Rühle im Alter von 97 Jahren gestorben. Mit seinen Kritiken und zahlreichen Publikationen prägte und begleitete der Theaterenthusiast bis ins hohe Alter das Bühnengeschehen der Republi…
 
Guten Morgen, Frau Corona! Vielleicht wäre das im Moment der richtige Gruß zum Unterrichtsbeginn. Denn die Wahrscheinlichkeit steigt, dass die Omikron-Variante des Corona-Virus mit im Klassenzimmer sitzt. "Höchste Priorität“ räumt der hessische Kultusminister dem Präsenzunterricht ein, so ließ er verlauten zum Schulstart nach den Ferien mit Masken,…
 
Den Einkaufsbummel mit Kaffee und Kuchen ausklingen lassen. Das ist oft ein liebgewonnenes Ritual. Der Cafébesuch von Autor Michael Friedrich hält außer Leckereien noch Überraschungen bereit. Welche das sind, davon berichtet er in seinem heutigen Zuspruch am Morgen.Av Diakon Michael Friedrich, Hosenfeld
 
Lisa Passow ist Souffleuse in Festanstellung am Staatstheater in Mainz. Diesen Beruf hat die studierte Theaterwissenschaftlerin nicht angestrebt. Das geht auch schlecht, denn hinter dem Soufflieren am Theater steht kein Lehrberuf. Aber viel Lernarbeit. (Wdh. vom 07.06.2021)Av Martin Maria Schwarz
 
Von "Aasgeiern der Pandemie“ spricht Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann, und meint damit Rechtsextreme, denen die Corona-Pandemie ein willkommener Anlass sei, "um gegen den Staat zu hetzen“. "Der Staat“! In den Augen von Rechtsextremen ist das wohl unsere Demokratie und ihre Grundordnung. Und es sind diejenigen, die in Parlam…
 
Sie ist Schriftstellerin, Juristin und ehrenamtliche Richterin. 2001 ist ihr erster Roman "Adler und Engel" erschienen, ein Welterfolg. Weitere folgen beinahe jährlich. Ihr Roman und Theaterstück "Corpus Delicti" gehört mittlerweile zur Schullektüre. Juli Zeh wurde für ihr Werk vielfach ausgezeichnet. 2018 bekam sie das Bundesverdienstkreuz. Im sel…
 
Loading …

Hurtigreferanseguide

Copyright 2022 | Sitemap | Personvern | Vilkår for bruk
Google login Twitter login Classic login