Georgien: Polyphone Klänge und traditioneller Wein

41:00
 
Del
 

Manage episode 339472569 series 2525733
Av National Geographic Germany oppdaget av Player FM og vårt samfunn — opphavsrett er eid av utgiveren, ikke Plaer FM, og lyd streames direkte fra deres servere. Trykk på Abonner knappen for å spore oppdateringer i Player FM, eller lim inn feed URLen til andre podcast apper.
Sie ist hunderte von Jahren alt und gehört zu Georgien, wie Pasta zu Italien: polyfone, also mehrstimmige Musik. Geburt, Hochzeit, Tod - kaum ein Ereignis wird nicht besungen. Für jedes Lebensthema haben die Georgierinnen und Georgier die passenden Lieder. Eine außergewöhnliche Musik, die die Menschen seit Generationen berührt und verbindet, ihnen Kraft und Energie schenkt. Auch in schweren Zeiten. Über Klänge, die der Sage nach heilen können und eine Chorleiterin, die versucht, dieses uralte Erbe zu bewahren - mehr dazu in dieser Episode von “Explore - der National Geographic Podcast”. Wer Platzangst hat, sollte nicht unter die Winzer gehen. Zumindest nicht in Georgien. Traditionelle Naturweine werden hier in bauchigen Tongefäßen hergestellt. Wer sie reinigt, muss in sie hineinklettern - Ganzkörpereinsatz. Seit 8.000 Jahren gibt es den georgischen Weinanbau schon. Auch diese Tradition hat es geschafft, die Jahrhunderte zu überdauern. Trotz Invasionen, Kriegen, Fremdbestimmung. Worauf es bei der Herstellung von georgischem Naturwein ankommt und warum jede und jeder ihn mal getrunken haben sollte, erfahrt ihr bei unserem zweiten Themenblock in dieser Folge. Wir freuen uns immer, eure Meinung und Kommentare zu lesen: Schreibt uns gerne eine E-Mail an hilfeDE@disney.com.

85 episoder