Artwork

Innhold levert av MDR KULTUR, Mitteldeutscher Rundfunk and Mitteldeutscher Rundfunk. Alt podcastinnhold, inkludert episoder, grafikk og podcastbeskrivelser, lastes opp og leveres direkte av MDR KULTUR, Mitteldeutscher Rundfunk and Mitteldeutscher Rundfunk eller deres podcastplattformpartner. Hvis du tror at noen bruker det opphavsrettsbeskyttede verket ditt uten din tillatelse, kan du følge prosessen skissert her https://no.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-app
Gå frakoblet med Player FM -appen!

... im kleinsten Moos wie in der größten Palme

53:51
 
Del
 

Manage episode 419372421 series 2823726
Innhold levert av MDR KULTUR, Mitteldeutscher Rundfunk and Mitteldeutscher Rundfunk. Alt podcastinnhold, inkludert episoder, grafikk og podcastbeskrivelser, lastes opp og leveres direkte av MDR KULTUR, Mitteldeutscher Rundfunk and Mitteldeutscher Rundfunk eller deres podcastplattformpartner. Hvis du tror at noen bruker det opphavsrettsbeskyttede verket ditt uten din tillatelse, kan du følge prosessen skissert her https://no.player.fm/legal.

Als Knabe bestaunte Goethe den Garten seines Großpapas und bangte um die Ernte eines im Spiele gepflanzten "Kirschbäumgens", das von "Mayfrost, den Vögeln, Meelthau oder einem genäschigen Nachbarn" bedroht war. Als junger Mann träumte er davon "Meister eines Gartens zu werden", machte Keimungsexperimente mit Bohnen und begab sich während seiner Italienreise auch auf die Suche nach der "Urpflanze". Seine botanischen Kenntnisse kamen später den Gärten in Weimar und Jena zugute. Dort wachsen neben Malven und Lilien, auch Kohlrüben, Spargel, Stangenbohnen und Artischocken. Das gärtnerische Wirken und sein naturwissenschaftliches Forschen befruchteten Goethes literarisches Werk auf universelle Weise. Wie es sein Gedicht über den geliebten "Ginkgo biloba" belegt. Die vielen von Goethe angelegten, von ihm beeinflussten Gärten hinterm Haus am Frauenplan in Weimar, an seinem Gartenhaus an der Ilm, auf Schloss Kochberg oder den Dornburger Schlössern laden zu allen Jahreszeiten ein, seinem umfassenden Verstehen von Natur mit allen Sinnen nahe zu kommen.Feature von Konrad LindnerProduktion: MDR 2013Online bis 16. Mai 2025

  continue reading

138 episoder

Artwork
iconDel
 
Manage episode 419372421 series 2823726
Innhold levert av MDR KULTUR, Mitteldeutscher Rundfunk and Mitteldeutscher Rundfunk. Alt podcastinnhold, inkludert episoder, grafikk og podcastbeskrivelser, lastes opp og leveres direkte av MDR KULTUR, Mitteldeutscher Rundfunk and Mitteldeutscher Rundfunk eller deres podcastplattformpartner. Hvis du tror at noen bruker det opphavsrettsbeskyttede verket ditt uten din tillatelse, kan du følge prosessen skissert her https://no.player.fm/legal.

Als Knabe bestaunte Goethe den Garten seines Großpapas und bangte um die Ernte eines im Spiele gepflanzten "Kirschbäumgens", das von "Mayfrost, den Vögeln, Meelthau oder einem genäschigen Nachbarn" bedroht war. Als junger Mann träumte er davon "Meister eines Gartens zu werden", machte Keimungsexperimente mit Bohnen und begab sich während seiner Italienreise auch auf die Suche nach der "Urpflanze". Seine botanischen Kenntnisse kamen später den Gärten in Weimar und Jena zugute. Dort wachsen neben Malven und Lilien, auch Kohlrüben, Spargel, Stangenbohnen und Artischocken. Das gärtnerische Wirken und sein naturwissenschaftliches Forschen befruchteten Goethes literarisches Werk auf universelle Weise. Wie es sein Gedicht über den geliebten "Ginkgo biloba" belegt. Die vielen von Goethe angelegten, von ihm beeinflussten Gärten hinterm Haus am Frauenplan in Weimar, an seinem Gartenhaus an der Ilm, auf Schloss Kochberg oder den Dornburger Schlössern laden zu allen Jahreszeiten ein, seinem umfassenden Verstehen von Natur mit allen Sinnen nahe zu kommen.Feature von Konrad LindnerProduktion: MDR 2013Online bis 16. Mai 2025

  continue reading

138 episoder

Alle episoder

×
 
Loading …

Velkommen til Player FM!

Player FM scanner netter for høykvalitets podcaster som du kan nyte nå. Det er den beste podcastappen og fungerer på Android, iPhone og internett. Registrer deg for å synkronisere abonnement på flere enheter.

 

Hurtigreferanseguide

Copyright 2024 | Sitemap | Personvern | Vilkår for bruk | | opphavsrett