Artwork

Innhold levert av Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, Kevin Knitterscheidt, Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, and Kevin Knitterscheidt. Alt podcastinnhold, inkludert episoder, grafikk og podcastbeskrivelser, lastes opp og leveres direkte av Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, Kevin Knitterscheidt, Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, and Kevin Knitterscheidt eller deres podcastplattformpartner. Hvis du tror at noen bruker det opphavsrettsbeskyttede verket ditt uten din tillatelse, kan du følge prosessen skissert her https://no.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-app
Gå frakoblet med Player FM -appen!

Taiwan: So wirkt sich das Erdbeben auf die Chipbranche aus / Warum sich Börsengänge für Anleger nur selten lohnen

23:55
 
Del
 

Manage episode 410467579 series 2778322
Innhold levert av Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, Kevin Knitterscheidt, Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, and Kevin Knitterscheidt. Alt podcastinnhold, inkludert episoder, grafikk og podcastbeskrivelser, lastes opp og leveres direkte av Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, Kevin Knitterscheidt, Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, and Kevin Knitterscheidt eller deres podcastplattformpartner. Hvis du tror at noen bruker det opphavsrettsbeskyttede verket ditt uten din tillatelse, kan du følge prosessen skissert her https://no.player.fm/legal.

Wer 1980 zum Börsenstart 1000 Dollar in Apple investiert und die Aktien bis heute gehalten hätte, der hätte heute Anteile im Wert von knapp 1,7 Millionen Dollar im Depot. Solche hellseherischen Fähigkeiten hat allerdings kaum jemand. Selbst Apple-Mitgründer Ronald Wayne verkaufte seinen Anteil von zehn Prozent wenige Tage nach der Firmengründung für sage und schreibe 800 Dollar. Heute wäre er damit Multimilliardär.

Viele Anlegerinnen und Anleger hoffen, beim nächsten Apple von Anfang an dabei zu sein. Doch Börsennewcomer lohnen sich aus Anlegersicht nur selten. Das gilt insbesondere für Börsengänge in Deutschland. Zu diesem Schluss kommt der Vermögenverwalter HQ Trust in einer umfassenden Analyse. Handelsblatt-Finanzkorrespondent Peter Köhler hat sich die Analyse genau angeschaut und erklärt die Ergebnisse im Podcast-Gespräch. Mehr zum Thema: Warum sich Börsen-Newcomer für Anleger nur selten lohnen

Außerdem spricht Asien-Korrespondent Martin Kölling über die Lage in Taiwan. Dort hat sich am Mittwoch das schwerste Erdbeben seit 25 Jahren ereignet. Kölling erklärt, welche Folgen die Naturkatastrophe für die Menschen vor Ort hat und wie sie sich auf die dortige Chipindustrie auswirkt. Mehr zum Thema: Schweres Erdbeben vor der Ostküste Taiwans

Moderiert von Anis Micijevic


Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Today-Hörerin und Hörer: www.handelsblatt.com/mehrfinanzen

Wenn Sie Anmerkungen, Fragen, Kritik oder Lob zu dieser Folge haben, schreiben Sie uns gern per E-Mail: today@handelsblattgroup.com

Ab sofort sind wir bei WhatsApp, Signal und Telegram über folgende Nummer erreichbar: 01523 – 80 99 427

Helfen Sie uns, unsere Podcasts weiter zu verbessern. Ihre Meinung ist uns wichtig: www.handelsblatt.com/zufriedenheit

Weitere Informationen zu Werbeeinblendungen

  continue reading

1044 episoder

Artwork
iconDel
 
Manage episode 410467579 series 2778322
Innhold levert av Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, Kevin Knitterscheidt, Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, and Kevin Knitterscheidt. Alt podcastinnhold, inkludert episoder, grafikk og podcastbeskrivelser, lastes opp og leveres direkte av Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, Kevin Knitterscheidt, Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, and Kevin Knitterscheidt eller deres podcastplattformpartner. Hvis du tror at noen bruker det opphavsrettsbeskyttede verket ditt uten din tillatelse, kan du følge prosessen skissert her https://no.player.fm/legal.

Wer 1980 zum Börsenstart 1000 Dollar in Apple investiert und die Aktien bis heute gehalten hätte, der hätte heute Anteile im Wert von knapp 1,7 Millionen Dollar im Depot. Solche hellseherischen Fähigkeiten hat allerdings kaum jemand. Selbst Apple-Mitgründer Ronald Wayne verkaufte seinen Anteil von zehn Prozent wenige Tage nach der Firmengründung für sage und schreibe 800 Dollar. Heute wäre er damit Multimilliardär.

Viele Anlegerinnen und Anleger hoffen, beim nächsten Apple von Anfang an dabei zu sein. Doch Börsennewcomer lohnen sich aus Anlegersicht nur selten. Das gilt insbesondere für Börsengänge in Deutschland. Zu diesem Schluss kommt der Vermögenverwalter HQ Trust in einer umfassenden Analyse. Handelsblatt-Finanzkorrespondent Peter Köhler hat sich die Analyse genau angeschaut und erklärt die Ergebnisse im Podcast-Gespräch. Mehr zum Thema: Warum sich Börsen-Newcomer für Anleger nur selten lohnen

Außerdem spricht Asien-Korrespondent Martin Kölling über die Lage in Taiwan. Dort hat sich am Mittwoch das schwerste Erdbeben seit 25 Jahren ereignet. Kölling erklärt, welche Folgen die Naturkatastrophe für die Menschen vor Ort hat und wie sie sich auf die dortige Chipindustrie auswirkt. Mehr zum Thema: Schweres Erdbeben vor der Ostküste Taiwans

Moderiert von Anis Micijevic


Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Today-Hörerin und Hörer: www.handelsblatt.com/mehrfinanzen

Wenn Sie Anmerkungen, Fragen, Kritik oder Lob zu dieser Folge haben, schreiben Sie uns gern per E-Mail: today@handelsblattgroup.com

Ab sofort sind wir bei WhatsApp, Signal und Telegram über folgende Nummer erreichbar: 01523 – 80 99 427

Helfen Sie uns, unsere Podcasts weiter zu verbessern. Ihre Meinung ist uns wichtig: www.handelsblatt.com/zufriedenheit

Weitere Informationen zu Werbeeinblendungen

  continue reading

1044 episoder

Kaikki jaksot

×
 
Loading …

Velkommen til Player FM!

Player FM scanner netter for høykvalitets podcaster som du kan nyte nå. Det er den beste podcastappen og fungerer på Android, iPhone og internett. Registrer deg for å synkronisere abonnement på flere enheter.

 

Hurtigreferanseguide

Copyright 2024 | Sitemap | Personvern | Vilkår for bruk | | opphavsrett